Problemzonentraining, Bodyforming und Callanetics kennt jeder. Wir trainieren unsere Körper, gehen ins Fitnesscenter, um unser Aussehen zu verbessern und unsere Haut zu straffen. Doch vergessen wir dabei nicht etwas?

Das Gesicht!

Unser Gesicht besteht aus 60 Muskeln, die genauso trainiert und gestärkt werden können, wir unsere Körpermuskeln. Das Ergebnis ist eine rosige, straffere Gesichtshaut mit weniger Falten. Lassen Sie Ihre Gesichtsmuskeln nicht verkümmern und steuern mit gezielten Übungen entgegen, erhöhen das Muskelvolumen und gewinnen ein strahlendes Aussehen.

Gesichts-Yoga ist eine einzigartige Methode, die aus gezielten Gesichtsmuskelübungen und Atemtechniken besteht. Gesichts-Yoga ist ein Fitnesstraining für ein junges, frisches und strahlendes Gesicht.

Gesichts-Yoga: Eine einzigartige Methode

  • Training und Stärkung unserer Gesichtsmuskeln
  • Verbesserung der Blutzirkulation und der Sauerstoffversorgung des vollständigen Gesichtes
  • Strahlender und frischer Teint
  • Erhöhung der Kollagenproduktion in unserem Gesicht, um den Alterungsprozess zu verringern
  • Deutliche Verringerung der Gesichtslinien und Glättung der Falten
  • Verjüngung und gesünderes Aussehen
  • Hilfe gegen schwere Augenlider, Augenringe, Tränensäcke, Krähenfüße, Doppelkinn, hängende Mundwinkel und Wangen, schmale Lippen
  • Neue Kraft, Entspannung und Ausgeglichenheit durch abgestimmte Atemübungen
  • Mehr Selbstbewusstsein durch nachhaltige Hautstraffung und Anti-Aging-Effekte

Hübscher Teint

Lassen Sie sich von mir inspirieren und tauschen ein wenig Zeit gegen strahlende Schönheit. Ihr Gesicht wird besser durchblutet, das Bindegewebe gefestigt, der Sauerstofftransport gefördert, der Lymphfluss angekurbelt, Schlacken und Giftstoffe abtransportiert. Die Hautzellen produzieren mehr Kollagen und Elastin. Sie fühlen sich schöner, attraktiver und glücklicher und haben ein selbstbewussteres Auftreten. Stellen Sie sich vor, wie stolz Sie sein werden, wenn Ihr Gegenüber Sie 10 Jahre jünger schätzt.

Denken Sie positiv

Wussten Sie, dass tägliche Routine und Gewohnheiten Ihr Gesicht älter aussehen lassen können? Kauen Sie vermehrt auf einer Seite oder halten Sie den Telefonhörer stets am selben Ohr? Auf welche Seite schlafen Sie?

Oft nehmen wir unbewusst einen unvorteilhaften Gesichtsausdruck ein. So entstehen Denkerfalten zwischen den Augen oder nach unten gezogene Mundwinkel. Negative Gedanken können uns über die Jahre tiefe Falten ins Gesicht fräsen.

Je sensibler Sie werden, umso mehr spüren Sie, wenn Sie wieder einmal die Stirn runzeln und können bewusst entgegensteuern. Viele Falten im Gesicht rühren von Verspannungen der tief unter der Haut liegenden Muskulatur. Entspannungsübungen, besondere Atemtechniken und natürlich die einzigartige Gesichts-Yoga Methode zaubern Ihnen wieder ein Lächeln ins Gesicht, entspannen Ihre Mimik und schenken Ihnen neu gewonnene Attraktivität.

Möchten Sie mehr erfahren?

Dann rufen Sie mich am besten noch heute an.

Ich berate Sie gern und zeige Ihnen Wege und Lösungen für Ihre Schönheit!

Maria Koroletz